Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, UKSH